klarinette

Klarinette

Ab welchem Alter kann man Klarinette lernen?
Ab ca. 9 Jahren, wenn alle Frontzähne vorhanden sind und die Handspanne groß genug ist.

Welches System – Böhm oder Oehler?
Das Oehler - oder auch „deutsches“ System - ist nur im deutschsprachigen Raum (D, A, CH) gebräuchlich. Eine Klarinette mit deutschem System hat im Vergleich zum Böhm-System eine etwas andere Klangfarbe (etwas „dunkler“). Beide Systeme sind gleichberechtigt. Wir empfehlen für den Unterricht eine Klarinette mit Oehler-System, da dies auch an deutschen Musikhochschulen Standard ist.

Mit welcher Blattstärke sollte man beginnen?
Eine Rohrblattstärke von 1,5 bis 2 ist für den Anfang geeignet.

Sollte man eine Blattschnur oder eine Blattschraube verwenden?
Es ist grundsätzlich beides möglich. Die Blattschnur ist aber kostengünster bei gleichem Klang (dt. System)