accordeon

Akkordeon, Steirische Harmonika

Wo liegt der Unterschied?
Das Akkordeon besitzt Tasten und hat bei Druck und Zug den gleichen Ton. Die Steirische Harmonika dagegen besitzt Knöpfe und hat bei Druck und Zug unterschiedliche Töne.

Das Akkordeon wird nach normal gebräuchlicher Notation gespielt. Die Steirische Harmonika nach Griffschrift.

Die Tongebung erfolgt bei beiden Instrumenten durch die Luft, die im Balg durch die Stimmstöcke in den beiden Seitenteilen geführt wird und somit kleine Stimmplättchen in Schwingung versetzt.